1 |3

Sulzer Vorsorgeeinrichtung

Herzlich willkommen bei der SVE

Versicherte

Alles Wichtige für Versicherte

Arbeitgeber

Alles Wichtige für Arbeitgeber

SVE Aktuell
Absage der Tagungen «Pensionierung in Sicht» vom 12.01. und 19.01.2021

Wir haben es in der Dezember-Ausgabe der SVE News 04/2020 angekündigt, dass wir alle angemeldeten Teilnehmer der obenerwähnten Tagungen über den weiteren Verlauf orientieren werden.

Leider haben wir vom Veranstaltungsort dem Technorama Winterthur vernommen, dass sie bis und mit dem 31. Januar 2021 das ganze Haus – aufgrund der herrschenden Pandemiesituation – geschlossen ist.
Siehe auch Website www.technorama.ch

Auch wir können den weiteren Verlauf der Pandemie nicht abschätzen und haben deshalb beschlossen diese zwei Tagungen vom 12.01. und dem 19.01.2021 abzusagen.
Selbstverständlich werden Sie von uns nach den Sommerferien 2021 wieder auf schriftlichem Weg eingeladen werden für die Saison 2021/22 mit neuen Terminen.
Sie haben dann erneut die Möglichkeit via unserem Online-Anmeldeformular sich wieder anzumelden.

Wir hoffen, dass bis zu diesem neuen Zeitpunkt sich die Lage verbessert hat und öffentliche Veranstaltungen wieder mit gängigen Bedingungen durchgeführt werden können.
An dieser Stelle herzlichen Dank für das Verständnis und das Entgegenkommen.

SVE Aktuell
Verzinsung für das Jahr 2020

Die Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE) weist per 30. November 2020 eine positive Performance und einen hohen Deckungsgrad von über 116% aus. Rückstellungen für die Senkung des technischen Zinssatzes auf 1,5% sind darin enthalten.

Der Stiftungsrat der SVE hat deshalb an der Sitzung vom 1. Dezember 2020 beschlossen, die Altersguthaben der aktiven Versicherten im Jahr 2020 mit 2,5% zu verzinsen.

Gegenüber dem BVG-Mindestzinssatz 2020 von 1,0% entspricht dies einer Höherverzinsung von 1,5%.

Versicherten, die im Laufe von 2021 aus der SVE austreten, wird ein Zins von 1,0% (BVG-Mindestzinssatz für 2021) auf ihrer Austrittsleistung gutgeschrieben. Die laufenden Alters-, Invaliditäts- und Hinterlassenenrenten werden per 1. Januar 2021 nicht erhöht.

Der Stiftungsrat und die Mitarbeitenden der SVE wünschen allen Versicherten und Rentenbezügern alles Gute für das neue Jahr und bedanken sich für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen.

P.S. Während den Feiertagen vom 24. Dezember 2020 bis und mit 3. Januar 2021 bleiben unsere Büros geschlossen. Gerne sind wir ab dem 4. Januar 2021 wieder für Sie da.

SVE Aktuell
Neuerung im Vorsorgereglement

Freiwillige Weiterversicherung gemäss Art. 47a BVG
Inskünftig können sich Arbeitnehmende, denen ab Alter 58 vom Arbeitgeber gekündigt wurde, im bisherigen Umfang weiter versichern, wenn dies die versicherte Person wünscht (Weiterversicherungsoption). Dies sowohl in der obligatorischen als auch in der weitergehenden beruflichen Vorsorge.

Lesen Sie dazu mehr im Infoschreiben als PDF.

SVE Aktuell
Information zu COVID-19

Um Sie und unsere Mitarbeitenden zu schützen, führen wir bis auf Weiteres keine persönlichen Kunden-gespräche mehr durch. Selbstverständlich sind wir weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten für Sie erreichbar, per Mail oder per Telefon.

info@sve.ch / 052 262 43 00

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit.

Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE)
Lassen Sie die Zukunft unsere Sorge sein

Überdurchschnittliche Verzinsung der Altersguthaben, hoher Deckungsgrad bei vergleichsweise tiefen Verwaltungskosten: Seit 100 Jahren gehört die SVE zu den sicheren, leistungsstarken Pensionskassen der Schweiz. Wir setzen uns ein für Generationenfairness und lebensnahe Vorsorgemodelle.
Die SVE ist eine Gemeinschaftsstiftung, die 34 Unternehmen und 12'600 Destinatäre versichert und ein Vermögen von rund CHF 4 Mia. verwaltet.

Sulzer Vorsorgeeinrichtung
Zürcherstrasse 12
8401 Winterthur

Telefon 052 262 43 00
Fax        052 262 00 87
info@sve.ch
Sulzer Vorsorgeeinrichtung
Zürcherstrasse 12
8401 Winterthur

Telefon 052 262 43 00
Fax        052 262 00 87
info@sve.ch