Suchresultate

    SVE Vorsorgereglement 2017

    Sehr geehrte SVE-Versicherte

    Im Bereich "Downloads" in der Rubrik "Reglemente und Berichte" finden Sie nun auch das SVE Vorsorgereglement (PDF), Stand 01.01.2017. Zudem finden Sie dort auch eine Zusammenfassung der wichtigsten Anpassungen des neuen Vorsorgereglementes.

    Verzinsung der Altersguthaben aktive Versicherte mit 2,5%

    Sehr geehrte SVE-Versicherte

    Der Stiftungsrat hat an der letzten Sitzung beschlossen, die Altersguthaben der aktiven Versicherten im Jahr 2016 mit 2,5%  (Vorjahr 2,0%) zu verzinsen. Dies entspricht einer Höherverzinsung um 1,25% gegenüber dem BVG-Mindestzinssatz 2016 von 1,25%.

    Die aktiven Versicherten mussten in den vergangenen Jahren Minderverzinsungen und Umwandlungssatzsenkungen hinnehmen und werden aufgrund des Stiftungsratsbeschlusses weiterhin Umwandlungssatzsenkungen erfahren, weshalb sie gegenüber den Rentenbezügern weiterhin einen Nachholbedarf besitzen.

    Versicherten, die im Laufe von 2017 aus der SVE austreten, wird ein Zins von 1,00% (BVG-Mindestzinssatz für 2017) auf ihrer Austrittsleistung gutgeschrieben. Die laufenden Alters-, Invaliditäts- und Hinterlassenenrenten werden per 1. Januar 2017 nicht erhöht.

    Der Stiftungsrat und die Mitarbeitenden der SVE wünschen allen aktiven Versicherten und Rentenbezügern alles Gute für das neue Jahr und bedanken sich für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen.

    P.S. Während den Feiertagen (ab 26. Dezember 2016 bis und mit 2. Januar 2017) bleiben unsere Büros geschlossen. Gerne sind wir ab dem 3. Januar 2017 wieder für Sie da.

    Unterlagen der Informationsveranstaltung SVE

    Für alle Interessierten welche gerne die Unterlagen der Informationsveranstaltung der Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE) herunterladen möchten.

    Klicken Sie auf den untenstehenden Link, dort finden Sie die entsprechende News mit den  Unterlagen in Deutsch, Französisch und Englisch, welche an der Informationsveranstaltung SVE in der Zeit vom 03.10. bis 06.10.2016 an alle Teilnehmenden abgegeben wurden.
    Es haben zusammen an allen Veranstaltungsorten mehr als 400 Personen teilgenommen. 

    Herzlichen Dank an alle Versicherten, welche dieses Angebot wahrgenommen haben und die Anlässe besucht haben.

    Ihre Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE)

    Für weitere Informationen und die Unterlagen nachstehender Link benützen:
    Weiterleitung zur News vom 18.10.2016

    Attraktive Alternative: Hypotheken der SVE

    Neu ab dem 01. Juli 2016

    Tiefe Zinsen und hohe Wertbeständigkeit machen den Erwerb von Wohneigentum interessant. Zu seiner Finanzierung bietet die SVE attraktive Hypotheken und Konditionen an –
    neu nicht nur für Destinatäre, sondern auch für Externe und juristische Personen.

    Mehr Information unter nachstehendem Link:
    Hypotheken und Wohneigentum

    Alterspensionierung einfach erklärt

    Watch movie in English / Voir le film en français

    Weitere Vorsorgethemen

    News

    Verzinsung der Altersguthaben aktive Versicherte mit 2,5%

     

    Sehr geehrte SVE-Versicherte

    Der Stiftungsrat hat an der letzten Sitzung beschlossen, die Altersguthaben der aktiven Versicherten im Jahr 2016 mit 2,5% (Vorjahr 2,0%) zu verzinsen.

    SVE News 04/2016: Noch ist Zeit für einen Sparplanwechsel

     

    Die SVE senkt bis 2021 den Umwandlungssatz weiter, bietet aber den aktiven Versicherten die freiwillige Möglichkeit, die damit verbundene Rentenreduktion dank dem Wechsel in Komfort- oder Superplan teilweise zu kompensieren. Sie können mit monatlich grösseren Sparbeiträgen das Altersguthaben systematisch erhöhen. Zudem sind die Sparbeiträge im Komfort- oder Superplan bei den Steuern abzugsfähig. Ausnahmsweise können Sie dieses Jahr nicht nur auf Anfang Juli, sondern auch auf den 1. Januar 2017 vom Basis in den Komfort- oder Superplan wechseln. Falls Sie sich dafür entscheiden: Bitte reichen Sie Ihren Antrag zum Sparplanwechsel bis spätestens am 20. Dezember 2016 ein (Eingang bei der SVE). Und bitte beachten Sie: Die Wahlmöglichkeit besteht nicht bei allen Anschlussverträgen.

    Letzter Aufruf für einen Wechsel zu SVE Komfort- oder Superplan

     

    Im Zusammenhang mit den weiteren Umwandlungssatzsenkungen bis ins Jahr 2021 bietet die SVE - wie auch an den Informationsveranstaltungen mitgeteilt - allen aktiven Versicherten diesen Wechsel per 01.01.2017 an. Bitte reichen Sie Ihren Antrag zur Sparplanwahl bis spätestens per 20. Dezember 2016 (Eingang bei SVE) ein.

    Handouts der Informationsveranstaltung SVE, 03.10. bis 06.10.2016 / Wie weiter mit dem Umwandlungssatz ab 01.01.2018

     

    Für alle Interessierten welche gerne die Unterlagen der Informationsveranstaltung der Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE) herunterladen möchten.

    SVE News 03/2016: Wie weiter mit dem Umwandlungssatz?

     

    Die SVE senkt ab 2018 bis 2021 den Umwandlungssatz kontinuierlich um 1 Prozentpunkt von 5,8 auf 4,8 Prozent. Der Wunsch unserer Versicherten nach zusätzlichen Informationen dazu ist gross. Wie unsere Umfrage zur Kundenzufriedenheit
    zeigt (siehe S. 3), wird dabei vor allem Wert auf direkte, persönliche Information gelegt.

    Umfrage

    Die nationalrätliche Sozialkommission (SGK) teilt am 19. August 2016 mit, dass bei finanzieller Schieflage der AHV das Rentenalter stufenweise auf 67 Jahre erhöht wird. Was meinen Sie dazu?

    •   Ja, nur so kann die AHV-Rente für alle gesichert werden.
    •   Nein, wir müssen die AHV anders finanzieren.
    •   Mir ist das (noch) egal.
    •   Nur auf freiwilliger Basis.